Sozialminister Bischoff: Ehrenamtliche Tätigkeit zur Betreuung Krebskranker unverzichtbar

Gesundheits- und Sozialminister Norbert Bischoff hat die Arbeit der Magdeburger Krebsliga zum Wohle der Betroffenen als unverzichtbar gewürdigt.
[mehr]

Versicherte nutzen Patientenquittungen und Kostenerstattung zurzeit fast gar nicht

Versichertenbefragung zeigt geringes Wissen über Patientenquittungen und KostenerstattungUmfrage - Versichertenbefragung der KBV zeigt hohe allgemeine Zufriedenheit mit Ärzten. Hausarztzentrierte Versorgung spielt nur eine Nebenrolle.
[mehr]

Mit kleinen Molekülen gegen Blutkrebs

Ermutigende Ergebnisse einer klinischen Studie zur Behandlung der häufigsten Form von Blutkrebs unter Erwachsenden haben Mediziner des Magdeburger Universitätsklinikums jetzt zusammen mit Krebsforschern aus den USA und der Universität Dresden im ...
[mehr]

Einladung zum 9. Frühchentreffen

Sommerfest des Fördervereins für Frühgeborene am 12. September 2010
[mehr]

Im Jahr 2020 gibt es 7.000 Hausärzte weniger

Arztzahlstudie – KBV und BÄK haben die aktualisierte Erhebung vorgestellt. Der Ärztemangel in Deutschland schreitet voran.
[mehr]

Professor Buerke neuer Präsident der internistischen Intensivmediziner

Professor Dr. Michael Buerke (46), leitender Oberarzt der Universitätsklinik und Poliklinik für Innere Medizin III (Kardiologie) des Universitätsklinikums Halle (Saale), ist zum Präsidenten der Deutschen Gesellschaft für Internistische Intensiv- ...
[mehr]

Chirurgie ohne Skalpell und Narben

Die Mitteldeutsche Chirurgenvereinigung tagt unter anderem zu Innovationen in ihrem Fach
[mehr]

Bessere Kooperation beim Programm zur Früherkennung von Brustkrebs

Mammografie-Screening - Neue Regelungen sollen die Zusammenarbeit von Ärzten erleichtern.
[mehr]

83. Medizinischer Sonntag am 26. September 2010 Bluthochdruck und seine Folgen

Um das Thema \"Bluthochdruck und seine Folgen\" geht es beim 83. Medizinischen Sonntag am 26. September 2010 in Magdeburg. Die Referenten sind Klinikdirektor Prof. Dr. Peter R. Mertens und Oberarzt Dr. Jörg Steinbach von der Universitätsklinik für ...
[mehr]

Gesundheitsökonom Jürgen Wasem greift DMP-Förderung an

Die Förderung für Disease Management Programme soll weg, fordert Gesundheitsökonom Jürgen Wasem. BERLIN (af). Für einen Wegfall der DMP-Förderung hat sich der Gesundheitsökonom Professor Jürgen Wasem von der Universität Duisburg-Essen ...
[mehr]