Für jedes Jahr Prävention ein Ballon

Mit einer Festwoche beging der Behinderten- und Rehabilitationssportverein (BRSV) Wernigerode gleich zwei Jubiläen. Sportlicher Höhepunkt der Aktivitäten war das Jubiläumssportfest, an dem knapp 50 Starter aus den eigenen Reihen und des ...
[mehr]

Gesundheitsausgaben in Deutschland sind in den vergangenen 3 Jahren um jeweils 1%/Jahr gewachsen

Der Anteil der Gesundheitsausgaben an der Wirtschaftsleistung in den Vereinigten Staaten (16,9%), den Niederlanden (11,8%), Frankreich (11,6%) und der Schweiz (11,4%) liegt höher als in Deutschland (11,3%).mehr s. aerzteblatt.de, s. auch Deutschland ...
[mehr]

Pharmagroßhändler Phoenix hat sein neues Vertriebs- und Logistikzentrum in Gotha eröffnet

Das Zentrum wird ab sofort Apotheken in Thüringen sowie in Sachsen und Sachsen-Anhalt mit Arzneimitteln versorgen. 40 Fahrzeuge können gleichzeitig beladen werden. Sie werden ab sofort täglich von Gotha aus 25.000 Kilometer zurücklegen und ...
[mehr]

Spielplatz für kranke Kinder in Quedlinburg

Das Klinikum in Quedlinburg bekommt einen neuen Spielplatz. Die AOK Sachsen-Anhalt und der Förderverein für die Kinderklinik beteiligten sich an der Finanzierung des rund 2.600 Euro teuren Projekts. Der Spielplatz soll für die Kinder auf dem ...
[mehr]

Neue Fälle von Keuchhusten in Bernburg

BERNBURG/MZ/TAD In Bernburg grassiert weiter der Keuchhusten. Allein seit Montag sind dem Kreisgesundheitsamt von behandelnden Ärzten 15 neue Fälle gemeldet worden - so viele wie noch nie binnen einer Woche.

[mehr]

Übergabe des Staffelstabes: Ausbildungsverträge wurden übergeben

Die Azubis des 3. Lehrjahres haben den neuen Auszubildenden des Ausbildungszentrums für Gesundheitsfachberufe symbolisch den Staffelstab übergeben. Bei der feierlichen Überreichung der Ausbildungsverträge am Freitag, 23. Mai 2014, wurden ...
[mehr]

Kurze Wege für die Patienten

Das Zentrum für Chirurgie mit seiner Dreiteilung in die Bereiche Orthopädie, Unfallchirurgie und Allgemeinchirurgie gibt es seit zehn Jahren. In den zurückliegenden zehn Jahren wurden allein in der Orthopädie rund 8 500 Patienten behandelt. ...
[mehr]

Überdurchschnittlich viele Mandel-Operationen in Sachsen-Anhalt

Es wird viel operiert im Land: Statistisch gesehen lag im Jahr 2013 jeder fünfte Sachsen-Anhalter einmal auf dem OP-Tisch. Aber ist das medizinisch sinnvoll?mehr s. mz-web.de
[mehr]

Leben retten nach dem Frühstück: Blutspendezentrum Halle erweitert Öffnungszeiten

Das Haema Blutspendezentrum Halle bittet nun seit fast einem Jahr in der Neustadt zur Spende. Und immer mehr Hallenser nutzen auch die Möglichkeit, mit einem kleinen Piks Leben zu retten.

[mehr]

Allianz für die Allgemeinmedizin in Sachsen-Anhalt

In Sachsen-Anhalt haben sich alle relevanten Akteure des Landes auf eine Allianz verständigt, um die Allgemeinmedizin zu stärken. Im Fokus dabei: Der hausärztliche Nachwuchs auf dem Land.mehr s. aerztezeitung.de
[mehr]