Gesundheitsneuigkeiten aus Sachsen-Anhalt

  1. Mehr als 11.000 Wissenschaftler haben vor einem weltweiten Kli­ma-Notfall gewarnt

    Mitteilung vom: 05.11.2019
    Fast 3/4 der 184 Zusagen zum Einsparen von Treibhausgasen, die Länder im Rah­men des Pariser Abkommens eingereicht haben, sind demnach nicht ehrgeizig genug. Ge­messen am Ziel, den Ausstoß bis 2030 um mindestens 40% zu reduzieren, seien nur die 28 EU-Staaten gemeinsam und 7 weitere Länder auf Kurs.


    mehr s. aerzteblatt.de und Unter den Unterzeichnern sind rund 900 Forscher aus Deutschland, darunter Malte Jochum vom Zentrum für integrierte Biodiversitätsforschung iDiv in Leipzig

    mehr ...
  2. 84% der Krankenhäuser mit mehr als 100 Betten haben kein Patientenportal

    Mitteilung vom: 05.11.2019
    Ein solches Portal bietet – je nach Ausgestaltung – die Möglichkeit, online Termine zu vereinbaren und weitergehende Informationen über den Behandlungsstand abzurufen.


    mehr s. bdo.de

    mehr ...
  3. In Deutschland wird unnötig diagnostiziert und operiert. Überflüssige medizinische Leistungen gehen mit Belastungen und Gefahren für Patienten einher

    Mitteilung vom: 05.11.2019
    Sie verschwenden wertvolle Ressourcen im Gesundheitssystem, die für tatsächlich notwendige Behandlungen fehlen. Vielfältige Ursachen sind für Überversorgung verantwortlich.


    mehr s. bertelsmann-stiftung.de

    mehr ...
  4. ärztescout THÜRINGEN wirbt auf auf DoctorsFuture-Studierendenmessen am 5.11. in Halle und am 6.11. in Leipzig

    Mitteilung vom: 04.11.2019
    Unter dem Namen DoctorsFuture veranstaltet die Mitteldeutsche Ärzte Personalberatung Bewerbermessen für Medizinstudierende in Sachsen, Thüringen, Sachsen-Anhalt, Brandenburg, Mecklenburg-Vorpommern und Berlin.


    mehr s. kvt.de

    mehr ...
  5. Wer in der Stadt lebt oder aufgewachsen ist, hat ein höheres Risiko, psychisch zu erkranken

    Mitteilung vom: 04.11.2019
    Forscher verschiedener Disziplinen haben in der „Charta der Neurourbanistik“ Regeln und Anregungen für die Konzeption gesundheitsfördernder urbaner Räume formuliert.


    mehr s. aerzteblatt.de

    mehr ...
  6. Verbot von Therapien gegen Homosexualität – warum erst jetzt?

    Mitteilung vom: 04.11.2019
    Spahn will Verstöße mit hohen Bußgeldern oder bis zu einem Jahr Haft ahnden.


    mehr s. rnd.de und Muss das erst ein schwuler Minister anstoßen?

    mehr ...
  7. Spahn will Millionen Versicherten-Daten für Forschung freigeben

    Mitteilung vom: 02.11.2019
    Er will eine gigantische Datenbank mit sämtlichen Behandlungsdaten von allen gesetzlich Versicherten aufbauen. Obwohl das Gesetz schon kommende Woche beschlossen werden soll, sind die Pläne in der Öffentlichkeit bisher unbekannt. Datenschützer sind entsetzt.


    mehr s. rnd.de

    mehr ...
  8. Leipziger Arzt Dr. Lipp erklärt die Vorzüge der Sprechstunde, die auf Telefon und Videochat setzt

    Mitteilung vom: 01.11.2019
    TLipp.jpg
    Man braucht einen internetfähigen Computer mit Kamera und Mikrofon sowie eine spezielle, datensichernde Software. Schon kommt der Arzt mit ein paar Klicks - virtuell - bis ins Wohnzimmer. Vor allem Patienten auf dem Land profitieren von der Videosprechstunde. Denn schon jetzt gibt es zu wenige Ärzte in ländlichen Regionen. Die Technik ist eine Möglichkeit, diesem Mangel etwas entgegenzusetzen.


    mehr s. mdr.de

    mehr ...
  9. AOK veröffentlicht "Mindestmengen-Transparenzkarte" mit aktuellen Fallzahlen

    Mitteilung vom: 01.11.2019
    AOK-Bundesverband fordert: Neue Mindestmengen sollten  für weitere Behandlungen eingeführt werden, z.B. für Operationen bei Brustkrebs, Darmkrebs und Hüftprothesen-Implantationen. "Hier operieren immer noch zu viele Kliniken mit zu wenig Routine und zu geringen Fallzahlen. Die Folgen für die betroffenen Patienten sind fatal. Sie reichen von häufigeren Komplikationen bis zu erhöhten Sterblichkeitsraten."


    mehr s. aok-bv.de

    mehr ...
  10. Vor einem Jahr waren 76% der Krankenhausärzte gegen Influenza geimpft, aber nur 46% des Pflegepersonals

    Mitteilung vom: 01.11.2019
    Während ungeimpfte Ärzte vor allem organisatorische Gründe für die fehlende Impfung aufführten, beklagte das Pflegepersonal ein insgesamt eher fehlendes Vertrauen in die Impfung.


    mehr s. rki.de

    mehr ...
Eintrag: 61 - 70 / 7560 Seite: Davor 6|7|8|9|10 Danach