Gesundheitsneuigkeiten aus Sachsen-Anhalt

  1. Fête de la Musique – musikalische Künstler erfreuten Patienten in der Helios Klinik Jerichower Land

    Mitteilung vom: 22.06.2018

    Die Helios Klinik Jerichower Land beteiligte sich auch in diesem Jahr wieder an der „Fête de la Musique“. Im Rahmen des weltweit gefeierten Live-Musik-Festivals statteten junge Musiker der Burger Klinik und ihren Patienten einen Besuch ab.

    mehr s. helios-gesundheit.de

    mehr ...
  2. Spaß und Erfolg beim großen Helios Schwimmevent in Hettstedt

    Mitteilung vom: 22.06.2018

    Sportliches Angebot für Mitarbeiter im Rahmen des Betrieblichen Gesundheitsmanagements wurde sehr gut angenommen
    Mehr als einhundert Besucher aus den Helios Kliniken Hettstedt, Eisleben und Sangerhausen nahmen am Schwimmevent teil

    mehr s. helios-gesundheit.de

    mehr ...
  3. "Wenn das Herz nicht mehr kann: Operative Behandlung bei schwerer Herzschwäche" am 28.6. in Halle

    Mitteilung vom: 22.06.2018

    Im Rahmen der Patientenvorlesungsreihe des Universitätsklinikums Halle (Saale), gemeinsam veranstaltet mit der Krankenkasse Novitas BKK, referiert Prof. Dr. Hendrik Treede, Direktor der Universitätsklinik und Poliklinik für Herzchirurgie, über Symptome und Behandlungsmöglichkeiten starker Herzinsuffizienz, medikamentöse Behandlung, chirurgische und katheterbasierte Verfahren für mehr Lebensqualität auch bei schwerer Herzschwäche.

    mehr s. medizin.uni-halle.de

    mehr ...
  4. Ministerin Grimm-Benne fordert Widerspruchslösung bei Organspende

    Mitteilung vom: 21.06.2018

    Bei der Widerspruchslösung können Organe entnommen werden, wenn der verstorbene Patient nicht zu Lebzeiten widersprochen hat.

    mehr s. presse.sachsen-anhalt.de

    mehr ...
  5. In Mitteldeutschland ist die Zahl der Hepatitis-B-Fälle in den ersten 22 KW um 35% gesunken

    Mitteilung vom: 21.06.2018
    Bundesweit nahmen die Fälle um 37% zu.


    mehr s. rki.de

    mehr ...
  6. Harter Marktkampf mit ausländischen Online-Apotheken

    Mitteilung vom: 21.06.2018
    Die Gesundheitspolitikerin Gabelmann (Linke) meint, die Versorgungslage in den Dörfern verschlechtere sich "rapide", die Zahl der Apotheken sei dort "noch viel dramatischer zurückgegangen". Sie fordert ein "zügiges Verbot" des Online-Handels. Sie kritisiert, dass die Bundesregierung noch immer keinen Terminplan für das angekündigte Verbot vorgelegt habe.


    mehr s. pnp.de

    mehr ...
  7. Deutlicher Anstieg des Cannabiskonsums bei jungen Männern

    Mitteilung vom: 21.06.2018
    Aktuell geben 23% der 18- bis 25-jährigen Männer an, in den vergangenen 12 Monaten mindestens einmal Cannabis zu sich genommen zu haben (2008: 15%).


    mehr s. bzga.de

    mehr ...
  8. Jeder vierte stationäre Patient zeigt Zeichen einer Mangelernährung

    Mitteilung vom: 21.06.2018
    Mehr als 1,5 Millionen Menschen in Deutschland sind betroffen. Als besonders gefährdet gelten chronisch Kranke, Tumorpatienten und ältere Menschen. Immer häufiger sind aber auch Kinder betroffen, gerade wenn sie aus sozial schwachen Familien kommen. Dabei geht es nicht immer nur um die Essensmenge – auch eine einseitige Ernährung kann zu Mangelerscheinungen führen.


    mehr s. dgem.de

    mehr ...
  9. Gesundheitsministerkonferenz fordert stärkere Patientenorientierung in der Gesundheitsversorgung

    Mitteilung vom: 21.06.2018
    Schwerpunkte des beschlossenen Maßnahmenbündels liegen in der Fortentwicklung der Patientenrechte und der transparenten Patienteninformation, der Barrierefreiheit im Gesundheitswesen sowie der Patientensicherheit – insbesondere im ambulanten Bereich.


    mehr s. gmkonline.de und Beschlüsse

    mehr ...
  10. Anhebung der Sprechstundenpflicht könnte ältere Ärzte zur früheren Praxisaufgabe veranlassen

    Mitteilung vom: 21.06.2018
    Hinzu kommt, dass die Übernahme einer Praxis für junge Ärzte dadurch wieder etwas weniger attraktiv werden und den Trend zur Anstellung verstärken würde. Damit würde der Gesetzgeber am Ende das Gegenteil erreichen, nämlich weniger Sprechstundenzeit für Patienten, denn angestellte Ärzte arbeiten nach Erhebungen des Zi selten mehr als 40 Wochenstunden.


    mehr s. zi.de

    mehr ...
Eintrag: 11 - 20 / 7118 Seite: Davor 1|2|3|4|5 Danach