Online-Konkurrenz: Spahn will örtliche Apotheken stärken

Mitteilung vom: 17.07.2019
Die Preisbindung wird aus dem Arzneimittelgesetz gestrichen und kommt dafür ins Sozialgesetzbuch. Ob die EU das akzeptiert, da sind nicht alle überzeugt. Das Justizministerium hat Bedenken, berichtet das "Handelsblatt": Deshalb musste Gesundheitsminister Spahn zusichern, dass er sich mit der EU-Kommission austauscht, bevor er seinen Vorschlag in den Bundestag einbringt.


mehr s. mdr.de

Zurück