1/4 der Arztpraxen nicht ans Gesundheits-Datennetz angeschlossen

Mitteilung vom: 11.10.2019
Spahn macht erheblichen Druck, die Digitalisierung im Gesundheitswesen voranzutreiben, dabei ist er aber nur mäßig erfolgreich. Trotz angedrohter Honorarkürzungen ziehen viele Mediziner bisher nicht mit.


mehr s. rnd.de

Zurück