Kein Smartphone für Kinder unter 11 Jahren

Mitteilung vom: 01.11.2019
Schon ab 6 nutzt in Deutschland jedes 2. Kind regelmäßig ein Smartphone. Ab 10 Jahren haben 3/4 der Kinder dann ein eigenes, mit dem sie chatten, Musik hören oder youtuben. Jens Weichelt, Chef des Sächsischen Lehrerverbands: "Selbst bei Kindern ab 12 Jahren sollte sich die Smartphone-Nutzung oder überhaupt die Nutzung digitaler Medien auf maximal 2 Stunden am Tag beschränken.


mehr s. mdr.de

Zurück