Eintrag: 31 - 40 / 717 Seite: Davor 1|2|3|4|5 Danach
  1. 100. Röntgenkongress vom 29.5.-1.6. in Leipzig

    Mitteilung vom: 28.05.2019
    Der erste Deutsche Röntgenkongress fand vom 30. April bis zum 3. Mai 1905 in Berlin statt. Dieser erste Kongress war aus Sicht der Delegierten sichtbarer Beleg dafür, „dass die Röntgenologie jetzt zu einer selbständigen und für alle Zweige der Medizin heute unentbehrlichen Spezialwissenschaft ausgewachsen ist.“


    mehr s. roentgenkongress.de

    mehr ...
  2. Bei zu niedrigem Blutdruck sinkt das kognitive Potenzial von Senioren

    Mitteilung vom: 13.05.2019
    Leidenstudie: "Unsere Resultate legen nahe, dass die Therapiegrenzwerte für den systolischen Druck neu definiert werden sollten, besonders für gebrechliche ältere Menschen."


    mehr s. aerztezeitung.de

    mehr ...
  3. 13 weitere Stoffe, u.a. auch Dieselabgase, wurden in die Liste krebserregender Stoffe der EU aufgenommen

    Mitteilung vom: 08.05.2019
    Eine Untersuchung: Bei 12 von 40 Messungen an Tankstellen lag die Benzolbelastung in der Innenraumluft der Verkaufsräume über dem Grenzwert von 5 μg/m³. Für werdende Mütter ist das keine gesunde Umgebung. Daher sind Tankstellenbetreiber dazu verpflichtet, die Benzolbelastung der Atemluft über einen Zeitraum von 7 Tagen professionell messen zu lassen.


    mehr s. dkfz.de

    mehr ...
  4. Sonderpreis für Kompetenzcluster nutriCARD

    Mitteilung vom: 29.04.2019
    Dem nutriCARD-Steuerungsgremium gehören an: Prof. Dr. Stefan Lorkowski (Friedrich-Schiller-Universität Jena), Prof. Dr. Gabriele I. Stangl (Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg) und Prof. Dr. Peggy G. Braun (Universität Leipzig).


    mehr s. uni-leipzig.de

    mehr ...
  5. Jena und Dresden fallen in der Medizinforschung auf

    Mitteilung vom: 26.04.2019
    Jena kann auf ein Exzellenzcluster verweisen, in Dresden wurden viele klinische Studien registriert.


    mehr s. aerzteblatt.de

    mehr ...
  6. Urologen Vorreiter bei patientenorientierter Behandlungsentscheidung: Evaluationsstudie zur Entscheidungshilfe Prostatakrebs läuft auf Hochtouren

    Mitteilung vom: 24.04.2019
    Urologische Praxen und Kliniken können noch teilnehmen. Ziel der von Prof. Huber (UKD) geleiteten Studie ist, den möglichen Nutzen der multimedialen Patienteninformation mit Level I-Evidenz zu belegen. Darauf könnte eine Leitlinienempfehlung aufbauen und so diesen modernen Standard in der künftigen Versorgung verankern.


    mehr s. urologenportal.de

    mehr ...
  7. 81% der heute 50-jährigen Frauen feiern ihren 80. Geburtstag

    Mitteilung vom: 23.04.2019
    Lebenserwartungsrechner.jpg
    Von den gleichaltrigen Männern schaffen das immerhin 70%.


    mehr s. 7jahrelaenger.de

    mehr ...
  8. 3 Mill. weniger Ausfalltage durch Grippeimpfungen in der Apotheke

    Mitteilung vom: 23.04.2019
    Das entspricht einer Kosteneinsparung von rund 1 Milliarde Euro. Natürlich hätten die Kostenträger auch einen Mehraufwand – diesen beziffert Prof. May (Wiesbaden) auf knapp 340 Mill. Euro.


    mehr s. hs-fresenius.de

    mehr ...
  9. Prof. Berg (Leipzig) ist der einzige vielzitierte Hepatologe aus Mitteldeutschland

    Mitteilung vom: 17.04.2019
    Prof. Malfertheiner (Magdeburg) ist Erstautor des meistzitierten Gastro-Reviews.


    mehr s. laborjournal.de

    mehr ...
  10. Einkommen und soziale Situation wirken sich immer stärker auf die Lebenserwartung aus

    Mitteilung vom: 11.04.2019
    Wer eine kleine Rente bekommt, stirbt im Schnitt fünf Jahre früher als sehr gut situierte Rentner.


    mehr s. mpg.de

    mehr ...