1. Strukturfonds: Nur in Hamburg, Mecklenburg-Vorpommern, Sachsen-Anhalt und Hessen hat es nennenswerte Klinik-Schließungen gegeben

    Mitteilung vom: 15.02.2018

    Nur 29 der 500 Millionen wurden für Klinikschließungen verwendet, moniert die AOK.

    mehr s. kma-online.de

    mehr ...
  2. Frost & Sullivan: 2018 bleibt das Jahr der digitalen Gesundheitstechnologien

    Mitteilung vom: 15.02.2018
    Z.B. KI, das Internet der Dinge in der Medizin, Big Data Analytics und Robotertechnik


    mehr s. frost.com, s. auch PwC: KI kann Natur und Klima retten und PwC zur KI: Vertrauen wird 2018 zum entscheidenden Erfolgsfaktor

    mehr ...
  3. Ca. 50% mehr Rotavirus-Erkrankungen in Mitteldeutschland in den ersten 4 KW

    Mitteilung vom: 15.02.2018
    In Sachsen-Anhalt gab es außerdem einen deutlichen Zuwachs bei Norovirus-Erkrankungen.


    mehr s. rki.de, s. auch Grippe: Stark erhöhter Praxisindex in Sachsen+Thüringen

    mehr ...
  4. Gesundheitsausgaben pro Tag überschreiten in Deutschland die Milliardengrenze

    Mitteilung vom: 15.02.2018
    Für 2017 prognostiziert das Statistische Bundesamt einen Anstieg der Gesundheitsausgaben gegenüber 2016 um 4,9%. Die höhere Wachstumsrate für 2017 ist auf das 3. Pflegestärkungsgesetz zurückzuführen, das am 1.1.2017 in Kraft trat.


    mehr s. destatis.de, s. auch Preise für Behandlungen stiegen im Krankenhaus überproportional

    mehr ...
  5. Bundespräsident lobt medizinische Versorgung in der Altmark

    Mitteilung vom: 15.02.2018

    Gesundheitsversorgung sei nicht der einzige Aspekt für die Lebensqualität auf dem Land, aber für die Menschen ein ganz entscheidender, sagte Steinmeier bei einem Gespräch mit Ärzten und Vertretern der Kassenärztlichen Vereinigung Sachsen-Anhalt im Jagdschloss Letzlingen.

    mehr s. aerzteblatt.de

    mehr ...
  6. Atemwegserkrankungen verursachen die meisten Krankmeldungen in Sachsen-Anhalt

    Mitteilung vom: 15.02.2018
    Magdeburg, 15. Februar 2018 – Statistisch gesehen kommen auf 100 sachsen-anhaltische Beschäftigte im Jahr durchschnittlich 152 Krankmeldungen. Dies zeigen die Auswertungen des ...
    mehr ...
  7. Sachsen-Anhalt: 78 Medizinische Fachangestellte starten ins Berufsleben

    Mitteilung vom: 15.02.2018
    21. Februar 2018 um 15 Uhr in dieÄrztekammer Sachsen-Anhalt im Haus der Heilberufe,Doctor-Eisenbart-Ring 2, 39120 Magdeburg
    mehr ...
  8. Bewerbungsschluss für den mit 110.000 Euro dotierten MSD-Gesundheitspreis ist der 15.3.

    Mitteilung vom: 14.02.2018
    U.a. gibt es 4 Sonderpreise in den Kategorien "Lösung von Versorgungsproblemen durch Digitalisierung", "Arztnetze/Community Medicine", "Verbesserung der konkreten Versorgung auf Ergebnis- und Prozessebene durch Patientenbeteiligung" und "Medizinische oder organisatorische Breakthrough Innovation/Leuchtturmprojekt".


    mehr s. msd.de, s. auch Im vergangenen Jahr errang ein Projekt der Pädiatrischen Onkologie des UKL den 2. Platz

    mehr ...
  9. Neugeborenen-Screening aus Leipzig vor bundesweitem Start

    Mitteilung vom: 13.02.2018
    Ein von Forschern des Immundefektzentrums Leipzig am Klinikum St. Georg und des schwedischen Karolinska Instituts entwickeltes Screening-Verfahren liegt zur Bewertung beim G-BA, der den GKV-Leistungskatalog festlegt. "Wir erwarten, dass das Screening 2019 bundesweit starten kann", sagt IDCL-Direktor Prof. Borte.


    mehr s. lvz.de, s. auch In Mitteldeutschland kamen 2015 ebenso wie in Deutschland auf 10.000 Lebendgeburten 1,7 Fälle von plötzlichem Kindstod, in den Niederlanden sind es nur 1,2

    mehr ...
  10. S3-Leitlinie für die künstliche Beatmung wurde für die DACH-Region unter UKL-Federführung herausgegeben

    Mitteilung vom: 13.02.2018
    OA Dr. Fichtner: "Zur besseren Verbreitung der Inhalte der Leitlinie haben wir diese u. a. zu einer Mini-Taschenausgabe verkürzt, bei der auf einem A6-Blatt in 6 Schritten gesagt wird, was zu tun ist."


    mehr s. uniklinikum-leipzig.de

    mehr ...
Eintrag: 11 - 20 / 7089 Seite: Davor 1|2|3|4|5 Danach