Schmid/Unverzagt/Frese (Halle) ea: "Diagnostik bei Frakturverdacht - Ultraschall im Vergleich zu konventioneller Bildgebung"

Mitteilung vom: 10.11.2017

Systematisches Review und Metaanalyse: Es gibt eine starke Evidenz, die den Einsatz von Ultraschall-Bildgebung in der Frakturdiagnostik für bestimmte Indikationen unterstützt.

mehr s. aerzteblatt.de

Zurück