Grippewelle hält in Sachsen-Anhalt an

Mitteilung vom: 13.02.2018

Seit Beginn der Saison im September registrierten die Behörden rund 3200 Influenza-Erkrankungen. Bislang habe es einen Todesfall im Land gegeben, sagte eine Sprecherin des Landesamtes.

mehr s. volksstimme.de

Zurück