Gesundheitsneuigkeiten aus Sachsen-Anhalt

  1. Neu in Zerbst: Digitale Tumorkonferenzen zu Krebserkrankungen

    Mitteilung vom: 11.04.2018

    Die richtige Diagnose und Therapie in der Behandlung jeder Krebserkrankung zu finden, steht im Mittelpunkt der regelmäßigen fach- und ortsübergreifenden Tumorkonferenzen der Helios Kliniken Zerbst/Anhalt und Bad Saarow.

    mehr s. helios-gesundheit.de

    mehr ...
  2. "Habe die Klinik vermisst" - Warum der Ex-Chef nach Weißenfels zurückgekehrt ist

    Mitteilung vom: 11.04.2018

    Zu Jahresbeginn ist Joachim Kröger als Geschäftsführer an die Weißenfelser Asklepios-Klinik zurückgekehrt, nachdem er bereits von Ende 2013 bis Mitte 2017 an der Spitze gestanden hatte.

    mehr s. mz-web.de

    mehr ...
  3. Ameos-Klinikum: Frau stirbt nach Drogen-Sex mit Chefarzt

    Mitteilung vom: 11.04.2018

    Ein Arzt aus Halberstadt soll 4 Frauen beim Oralsex ohne ihr Wissen mit Kokain unter Drogen gesetzt haben. Eine Frau starb dabei.

    mehr s. volksstimme.de



    mehr ...
  4. Sachsen-Anhalt überprüft nach Amokfahrt in Münster eigene Krisenhilfe

    Mitteilung vom: 11.04.2018

    Experten des Innen-, des Justiz- und des Sozialministeriums sollen die bestehenden Strukturen der Krisenintervention auf Verbesserungsmöglichkeiten hin untersuchen, wie Regierungssprecher Matthias Schuppe sagte.

    mehr s. aerzteblatt.de

    mehr ...
  5. Der Krebsinformationsdienst ersetzt keinen Arzttermin, er bietet aber Antworten auf dringende Fragen

    Mitteilung vom: 10.04.2018
    Täglich von 08:00 bis 20:00 Uhr unter 0800-4203040 und unter krebsinformationsdienst@dkfz.de beantworten Ärzte alle Fragen zum Thema Krebs. Garant für die Verlässlichkeit der Informationen des Krebsinformationsdienstes ist eine umfangreiche Datenbank.


    mehr s. dkfz.de

    mehr ...
  6. Oschersleben: Investitionen für Patienten in Millionenhöhe

    Mitteilung vom: 10.04.2018

    Ein Begegnungsort für Patienten und Angehörige, ein moderner Aufwachraum nach operativen Eingriffen und ein größerer Bereich für Notfallpatienten – die Helios Bördeklinik investiert allein in neue Räumlichkeiten im laufenden Jahr mehr als 2,6 Millionen Euro aus Eigenmitteln.

    mehr s. helios-gesundheit.de

    mehr ...
  7. Barmer informiert: Steckt die Schilddrüse hinter manchem Burnout?

    Mitteilung vom: 10.04.2018
    Magdeburg, 10. April 2018 – Nahezu jede zehnte Frau in Sachsen-Anhalt leidet an einer Schilddrüsenunterfunktion (Hypothyreose). Das geht aus Analysen der BARMER für das Jahr 2016 hervor. „Demnach ...
    mehr ...
  8. AMEOS setzt erfolgreiche Entwicklung 2017 fort

    Mitteilung vom: 10.04.2018

    Im fünfzehnten Geschäftsjahr der Krankenhausgruppe stiegen die Gesamterlöse gegenüber dem Vorjahreszeitraum um mehr als vier Prozent auf 825 Mio. Euro an.

    mehr s. ameos.eu

    mehr ...
  9. Uni-Klinikum Halle: Kinderleichen aus Anatomie werden beerdigt

    Mitteilung vom: 10.04.2018

    Die 74 Leichen von Kindern aus Halle, die im Universitätsklinikum konserviert lagen, sollen auf dem Gertraudenfriedhof bestattet werden.

    mehr s. volksstimme.de, s. auch Wissenschaftliche Arbeit zu Kinderleichen in der halleschen Anatomie abgeschlossen

    und Ein Abschluss in Würde für 74 Kinder
    mehr ...
  10. Halle: Prof. Schildmann zum neuen Professor für Geschichte und Ethik der Medizin berufen

    Mitteilung vom: 10.04.2018

    Schildmanns Schwerpunkt liegt auf dem Bereich Medizinethik, insbesondere dem Bereich der klinischen Ethik, der ihn bereits während des Studiums, das er in Berlin, England, den USA und Spanien absolvierte, fasziniert hat.

    mehr s. medizin.uni-halle.de

    mehr ...
Eintrag: 31 - 40 / 6963 Seite: Davor 1|2|3|4|5 Danach