Gesundheitsneuigkeiten aus Sachsen-Anhalt

  1. Blutspendedienst am Uni-Klinikum Halle im Januar

    Mitteilung vom: 31.01.2018
    Bitte spenden Sie Blut!
    Nutzen Sie das Angebot und spenden Sie Blut ganz in Ihrer Nähe! Bitte beachten Sie eventuelle Änderungen in der Mitteldeutschen Zeitung unter Was, Wann, Wo.
    mehr ...
  2. Zerbster Klinik arbeitet bei Schlaganfällen eng mit der Stroke-Unit im Magdeburger Uniklinikum zusammen

    Mitteilung vom: 19.01.2018

    CA Dr. Krahwinkel: "Wir freuen uns über die Einführung der Telemedizin. Ziel des telemedizinischen Netzwerkes ist es, die Schlaganfallpatienten wohnortnah nach modernsten Maßstäben zu versorgen."

    mehr s. helios-gesundheit.de

    mehr ...
  3. Innovationsfonds fördert Magdeburger Projekt zur Bewertung der Versorgungsqualität in Notaufnahmen: ENQuIRE

    Mitteilung vom: 19.01.2018
    Unter der Leitung von Prof. Dr. Felix Walcher werden Wissenschaftler der Universitätsklinik für Unfallchirurgie des Universitätsklinikums Magdeburg und weiterer Projektpartner ab Mai 2018 ein ...
    mehr ...
  4. Halle: Die Therapiekünste eines Kung-Fu-Großmeisters

    Mitteilung vom: 19.01.2018

    Ein Kampfsportler stößt bei Medizinern mit seinem speziellen Gesundheitskonzept auf Interesse. Ein Arzt ist sogar geneigt, von einem Wunder nach der Therapie durch Chu Tan Cuong zu sprechen.

    mehr s. aerztezeitung.de

    mehr ...
  5. Prof. Dr. med. Maciej Pech (49) nahm den Ruf auf die W3-Professur für Radiologie an die Medizinische Fakultät der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg an

    Mitteilung vom: 19.01.2018
    Der Schwerpunkt lautet minimal-invasive Therapie


    mehr s. aerzteblatt.de und Er ist auch Direktor der Klinik für Radiologie und Nuklearmedizin

    mehr ...
  6. Als die City-BKK 2011 mit rund 125.000 Versicherten in die Pleite rutschte, war die Aufregung bei Politik, Krankenkassen und Versicherten groß

    Mitteilung vom: 19.01.2018
    Wie die aktuellen Zahlen der Rechnungslegung aus dem Bundesanzeiger deutlich machen, ist die gesetzliche Kran­ken­ver­siche­rung kürzlich nur knapp an einer viel größeren Katastrophe vorbeigeschlittert. Die DAK-Gesundheit verfügte 2015 nur noch über minimalste Finanzmittel.


    mehr s. aerzteblatt.de

    mehr ...
  7. "Leben mit chronisch entzündlichen Darmerkrankungen" am 27.1. in Dessau

    Mitteilung vom: 19.01.2018

    Diesmal bilden Augenprobleme und Ernährung bei CED sowie die Ultraschalluntersuchung des Darms und die Ängste vor Nebenwirkungen der Immunsuppressiva den thematischen Fokus der Veranstaltung.

    mehr s. klinikum-dessau.de

    mehr ...
  8. "Krisenmanagement im Gesundheitswesen" am 19.+20.1. in Köthen

    Mitteilung vom: 19.01.2018

    Was ist zu tun, wenn es im Krankenhaus brennt oder plötzlich dutzende Schwerverletzte in die Klinik kommen? Um optimal auf solche denkbaren Szenarien vorbereitet zu sein, veranstaltet die Helios Klinik Köthen gemeinsam mit dem Bundesamt für Bevölkerungsschutz und Katastrophenhilfe am 19. und 20. Januar 2018 das Seminar „Krisenmanagement im Gesundheitswesen“.

    mehr s. helios-gesundheit.de

    mehr ...
  9. Impffortbildung am 24.1. in Magdeburg

    Mitteilung vom: 19.01.2018
    Fortbildung der Ärztekammer und Kassenärztlicher Vereinigung Sachsen-Anhalt am 24. Januar 2018 von 16.00 bis 19:00 Uhr im Haus der Heilberufe
    mehr ...
  10. Abschieds- und Antrittsvorlesung der Professoren für Strahlentherapie an der OVGU am 24.1.

    Mitteilung vom: 19.01.2018
    Prof. Dr. med. habil. Dipl. Phys. Günther Gademann und Prof. Dr. med. Thomas Brunner
    Die Medizinische Fakultät der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg lädt am Mittwoch, 24. Januar 2018, zu einer gemeinsamen Abschieds- und Antrittsvorlesung des ehemaligen und des neuen Direktors der Universitätsklinik für Strahlentherapie ein.
    mehr ...
Eintrag: 1 - 10 / 6880 Seite: Davor 1|2|3|4|5 Danach